• Details von meinem Werktisch – Restauration einer Oris Aquis

    Details von meinem Werktisch – hier seht ihr wie ich ein ziemlich zerstörtes Gehäuse einer Oris Aquis restauriere.Die Uhr, bzw deren Besitzer, hatte leider einen Unfall bei dem das Gehäuse und das Stahlband stark beschädigt wurde.Wir haben das fehlende Stahl aufgeschweißt und das Gehäuse inkl. Stahlband restauriert.Die Arbeiten sind hervorragend gelungen und die tolle Uhr sieht jetzt fast wie vor…

  • Heute auf meinem Werktisch – LeCoultre Memovox aus den 1950er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche LeCoultre Memovox aus dem frühen 1950er Jahren.Die ungewöhnliche Armbanduhr ist mit einem Wecker ausgestattet und zusätzlich sind über die Weckerscheibe zusätzliche Zeitzonen ablesbar.Wir haben diese tolle „Multifunktions-Uhr“ komplett restaurieren und sie läuft jetzt wieder einwandfrei.Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft!

  • Heute auf meinem Werktisch – Zenith AF/P aus den 1970er Jahren

    Diese Woche auf meinem Werktisch – eine geniale schöne und technisch interessante Zenith AF/P aus den 1970er Jahren.AF/P (Alta Frequenza Precisione) weist auf die verbaute Technik – ein Schnelleschwinger Uhrwerk mit 36.000 Halbschwingungen hin. So eine hohe Frequenz lässt die Uhr sehr präzise laufen, hat aber den Nachteil, dass der Wartungsintervall niedriger sein muss.Wir haben diesen coole Zeitzeugen aus den…

  • Heute auf meinem Werktisch – Venus Kaliber 195 aus den 1950er Jahren.

    Heute auf meinem Werktisch – ein herrlicher Kalender mit einem Kaliber Venus 195 aus den 1950er Jahren.Bei der ungewöhnliche Armbanduhr ist am Zifferblatt kein herkömmlicher Markennamen zu sehen, sondern die genaue Typenbezeichnung des Uhrwerks . Am Uhrwerk selber ist dann die Vertriebsmarke “ Breitling“ eingraviert – sehr ungewöhnlich und bemerkenswert.Ich hab bei der Uhr eine komplette Restauration durchgeführt und die…

  • Heute auf meinem Werktisch – IWC Schaffhausen aus den frühen 1950er Jahren

    Diese Woche auf meinem Werktisch – IWC Schaffhausen aus den frühen 1950er Jahren.Dieser Klassiker von IWC würde schwer misshandelt und kam in den einem erbärmlichen Zustand in unsere Werkstatt. Das Gehäuse war deformiert und der Bandansatz war gebrochen. Das Zifferblatt und die Zeiger waren beschädigt und auch das Uhrwerk war durch Feuchtigkeit beschädigt worden.Wir könnten aber auch diese traumhaft schöne…

  • Nomos Glashütte zum Muttertag

    Ein Gedicht, ein Gutschein für drei Mal Staubsaugen, ein kleiner Blumenstrauß? Am 8. Mai ist Muttertag und auch im Erwachsenenalter kann man Mama gar nicht genug danken: Statt mit etwas Selbstgemachtem vielleicht mit etwas Handgefertigtem aus Glashütte? Die neue Nomos Glashütte Club Campus Deep Pink würde sich dafür hervorragend eignen. Perfekt ablesbar, superrobust, absolut wasserdicht und mit qualitativ hochwertigster Technik…

  • Heute auf meinem Werktisch – Omega Geneve aus den 1970er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine wunderschöne Omega Geneve aus den frühen 1970er Jahren.Diese Uhr wurde wirklich hart getragen und neben Feuchtigkeit im Uhrwerk und einem beschädigten Zifferblatt, hat vor allem aggressiver Schweiß dem vergoldeten Gehäuse stark zugesetzt.Omega kann zwar für dieses Modell keine Ersatzteile mehr liefern, aber wir hatten für dieses Modell noch ein komplettes Gehäuse inkl Zifferblatt am…

  • Meistersinger Singularis

    Neu eingetroffen und eine echte Weiterentwicklung – die neue Meistersinger Singularis.Die besonders schöne Uhr basiert vom Gehäuse her auf der klassischen Nr. 3 und hat einen Durchmesser von 43 mm bzw. eine Bauhöhe von 13,5 mm. Unter dem entspiegelten Saphirglas verbaut Meistersinger ein wunderschönes, blaues Sonnenschliff-Zifferblatt und erstmals einen Zifferblattring der dem Zifferblatt eine ganz tolle, dreidimensionale, Tiefe gibt.Für den…

  • Heute auf meinem Werktisch – Rolex GMT-Master II

    Kürzlich auf meinem Werktisch – die genial schöne Rolex GMT-Master II.Die Automatikuhr wurde jahrelang ohne Service getragen und dementsprechend beschädigt und verschlissen waren auch die einzelnen Teile. Auch das Gehäuse zeigte massive Trage- und Schlagspuren.Ich hab die Uhr komplett serviciert, alle beschädigten Teile ersetzt und auch das Gehäuse bzw. das Metallband restauriert. Bei so starken Schlagspuren bzw. tiefen Kerben schweißen…

  • Noramis Datum Sport

    Neu eingetroffen und richtig schön – die neue Noramis Datum Sport Automatik mit anthrazitfarbenen Zifferblatt. Die sportliche Automatikuhr hat einen Durchmesser von 42 mm und ist bis zu einem Druck von 20 bar (200 Meter) wasserdicht. Das hochwertige Gehäuse ist mit einem entspiegelten Saphirglas ausgestattet und verfügt über eine perfekt zur Uhr passende Keramik-Lünette. Als Uhrwerk verbaut Union Glashütte das…

  • Heute auf meinem Werktisch – IWC Schaffhausen Taschenuhr aus den 1920er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche IWC Schaffhausen Taschenuhr aus den 1920er Jahren.Die wunderschöne Taschenuhr kam in einem sehr schlechten Zustand in unsere Werkstätte. Das Zifferblatt und die Zeiger waren beschädigt. Das Uhrwerk blockierte und auch das Gehäuse war verzogen.Mit viel Geduld und Erfahrung konnten wir aber auch diese schöne Taschenuhr wieder komplett restaurieren und wir freuen uns diese…